Recovery Rechner: Zeit & Kosten

Rechnen Sie aus, wie viel Sie ein Server-Ausfall kosten würde und wie Sie mit Datto das Risiko für Downtime reduzieren können.

GEBEN SIE IHRE DATEN IN DIE FOLGENDEN FELDER EIN, UM DIE GENAUESTEN INFORMATIONEN ZU ERHALTEN. BEWEGEN SIE DIE MAUSTASTE ÜBER DIE FRAGEZEICHEN, UM MEHR INFORMATIONEN ZU ERHALTEN.

Recovery & Daten-Speicherung

?

IT-Systeme beinhalten (u.a.) Internet, E-Mail, Dokumente, Versand-Systeme, Geschäftsausstattung etc.?
Wie lange kommt Ihr Unternehmen ohne Zugang zu den IT-Systemen aus?

?

Nach einem IT-Ausfall müssen Sie ggf. einen Teil der Arbeit wiederholen. Wie viele Stunden sind Sie bereit, im schlimmsten Fall zu wiederholen?
Wie viele Arbeitsstunden können Sie verlieren/wiederholen?

?

Um Ihnen eine möglichst korrekte Berechnung zu bieten, müssen wir wissen, wie groß die Datenmenge in Ihrem Unternehmen ungefähr ist.
Wie groß ist Ihre Datenmenge?

?

Wie groß ist der Zeitabstand zwischen jedem Backup? Z. B. jede Stunde, 1x/Tag, 1x/Woche.
Wie oft führen Sie eine Sicherung der Daten durch?

?

Wie lange dauert es im Notfall, die Situation auszuwerten, Zugang zu Ihren Backups zu erhalten und den Prozess der Wiederherstellung zu starten?
Wie lange dauert es, um die Wiederherstellung Ihrer Daten zu starten?

?

Die lokale Speicherung Ihrer Daten ist für den schnellen Datentransfer konzipiert, allerdings kann Sie bei Notfällen im Büro wie Feuer, Überschwemmungen oder Diebstahl zum Problem werden. Cloud-Daten werden außerhalb des Standorts gespeichert, zum Beispiel in einem Rechenzentrum von Datto. Das bedeutet bessere Verfügbarkeit, wenn auch mit geringerer Geschwindigkeit für Bare Metal-Wiederherstellungen.
Wo sind Ihre Daten gespeichert?

?

Wie hoch ist die Download-Geschwindigkeit, um Ihre Backup-Daten downloaden zu können?
Wie hoch ist die Download-Geschwindigkeit von Ihrem Cloud-Backup? Unsicher? Hier testen

Kosten von Ausfallzeit & Wiederherstellung

?

Fast jeder Mitarbeiter wird von einem IT-Ausfall betroffen und mit seiner Arbeitsfähigkeit eingeschränkt sein. Wir empfehlen, dass Sie hier alle Mitarbeiter angeben.
Wie viele Angestellte haben Sie?

?

Auch wenn Ihr Unternehmen aufgrund einer Störung vorübergehend außer Betrieb ist oder Mitarbeiter nicht in der Lage sind, einige oder alle Aufgaben zu erfüllen, müssen sie trotzdem bezahlt werden. Auch Ihr Gehalt muss in Ihren Kosten für die Berechnung von Ausfallzeiten enthalten sein.
Was ist das durchschnittliche Jahresgehalt pro Angestelltem/r?

?

Alle Mitarbeiter verursachen Gemeinkosten für Gas, Strom, Miete etc. Diese liegen normalerweise bei 50 Prozent des Lohns.
Wie hoch sind die durchschnittlichen Gemeinkosten für eine/n Mitarbeiter/in?

?

Für die meisten Unternehmen wird ein Ausfall den Umsatz vorübergehend stoppen oder einschränken. Wir gehen davon aus, dass Ihre Einnahmen im Falle einer Ausfallzeit beeinträchtigt werden. Die Jahresumsätze helfen bei der Berechnung der durchschnittlichen Umsatzausfälle.
Wie hoch ist Ihr Jahresumsatz?

Ergebnisse

Aktuelle Lösung

?

Es ist wichtig, Ihre Backups regelmäßig zu testen. Falls ihr Backup nicht funktioniert, müssen Sie mit zusätzlichen Verlusten von {{perbackupdowntime}} je fehlgeschlagenen Backup rechnen.

Zeit zwischen Backups

{{backuphrs}} Stunden {{backupmins}} Minuten
{{backuphrs}} Stunden {{backupmins}} Minuten
kein Backup erstellt

?

Das ist die Zeit, die benötigt wird, um Ihre Daten von dem Backup-Standort auf das Original-Gerät herunterzuladen. Lokale Backups sind schneller, da jedoch ein Notfall vor Ort lokale Backups zerstören könnte, ist es immer notwendig, sicherzustellen, dass Sie ein Cloud-Backup haben, wenn es zu Vorfällen vor Ort kommt.

Wiederherstellungs-Zeit

! ! {{localrecoveryDowntime}} Critical Warning: Over 80% of your business survival time! Warning: Over 60% of your business survival time!
! ! {{cloudrecoveryDowntime}} Dringende Warnung: Mehr als 80 % der Zeit, die Ihr Unternehmen ohne IT-Systeme überstehen kann! Warnung: Mehr als 60 % der Zeit, die Ihr Unternehmen ohne IT-Systeme überstehen kann!
{{localrecoveryDowntime}}
{{cloudrecoveryDowntime}}
kein Backup erstellt

?

Das sind die Kosten, mit denen Ihr Unternehmen rechnen muss, wenn Sie weiter auf Ihre aktuellen Lösungen setzen. Die Kosten können noch viel höher ausfallen, je nachdem, wie lange Sie offline sind. Wenn Sie von einer Ransomware-Attacke betroffen sind, können Sie Ihre Daten unter Umständen schneller wiederherstellen. Aber in Fällen wie einem Gebäudebrand oder bei Überschwemmung könnten Sie mehrere Tage offline sein und noch mehr Geld verlieren.

Verlust durch Downtime

{{ localdowntimecost }}
{{ clouddowntimecost }}
{{ localdowntimecost }}
{{ clouddowntimecost }}
Possible Business Closure

Datto SIRIS BCDR-Lösung

?

Die Datto BCDR-Lösungen von Datto erlauben es Ihnen, Ihre Backups alle 5 Minuten auszuführen. Sie ermöglichen Ihnen auch regelmäßige Tests und die Validierung Ihrer Backups, was das Risiko noch einmal senkt.

Zeit zwischen Backups

{{bcdrbackup}} mins

?

Bei einem IT-Notfall ermöglicht Datto es Ihnen, Ihre Backups, die in unserer Cloud gehostet werden, in der Cloud zu virtualisieren. Im Durchschnitt dauert es nur 6 Minuten, um auf das Datto-Portal zuzugreifen, Ihre Sicherungskopie zu finden und sie zu virtualisieren.

Durchschnittliche Wiederherstellungs-Zeit

{{bcdrrecovery}} Minuten* *Die Zeit bis zur Virtualisierung hängt von zahlreichen Faktoren ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, die Größe des SIRIS-Geräts, die Verfügbarkeit und Geschwindigkeit der lokalen Infrastruktur, die Anzahl der von Ihnen ausgeführten Anwendungen und die Serverlast.

?

Ausfallzeiten verursachen immer Umsatzverluste. Diese Kosten können Sie mit einer Business Continuity-Lösung allerdings deutlich senken. Im Vergleich zu Ihrer aktuellen Lösung können Sie mögliche Downtime-Verluste um etwa {{ localcostsaving }} {{ cloudcostsaving }} Euro reduzieren.

Verlust durch Downtime

{{ bcdrdowntimecost }}
{{ bcdrdowntimecost }}

Auf Basis der von Ihnen bereitgestellten Informationen und unter Verwendung praxisnaher Annahme, haben wir berechnet, dass eine Stunde Downtime Ihr Unternehmen {{displayhourlyRevenueCost}} kostet und {{ displaylocalDowntime }}{{ displaycloudDowntime }} Downtime rund {{ localdowntimecost }}{{ clouddowntimecost }}. Voraussetzung dafür ist, dass der Prozess derWiederherstellung genau so verläuft, wie Sie es geplant haben. Im Falle weiterer Probleme, kann derVerlust sogar größer ausfallen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Kapazität für die Wiederherstellung regelmäßig zu testen. Falls der Prozess fehlschlägt, müssen Sie für jeden erfolglosen Recovery-Versuch einen zusätzlichen Verlust von rund {{perbackupdowntime}} in Kauf nehmen.

Auf Basis der von Ihnen bereitgestellten Informationen und unter Verwendung praxisnaher Annahme, haben wir berechnet, dass eine Stunde Downtime Ihr Unternehmen {{displayhourlyRevenueCost}} kostet und {{ displaylocalDowntime }}{{ displaycloudDowntime }} Downtime rund {{ localdowntimecost }}{{ clouddowntimecost }}. Voraussetzung dafür ist, dass der Prozess derWiederherstellung genau so verläuft, wie Sie es geplant haben. Im Falle weiterer Probleme, kann derVerlust sogar größer ausfallen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Kapazität für die Wiederherstellung regelmäßig zu testen. Falls der Prozess fehlschlägt, müssen Sie für jeden erfolglosen Recovery-Versuch einen zusätzlichen Verlust von rund {{perbackupdowntime}} in Kauf nehmen.

Auf Basis Ihrer Informationen konnten wir analysieren, dass Ihr Verlust für jede Stunde Downtime {{displayhourlyRevenueCost}} betragen würde. Der Verzicht auf Daten-Backups könnte existenzbedrohend für Ihr Unternehmen sein.

Im Vergleich dazu reduzieren die SIRIS Business Continuity & Disaster Recovery (BCDR)-Lösungen von Datto die Downtime auf {{displayBCDRDowntime}} und die Gesamtkosten des Ausfalls auf {{ bcdrdowntimecost }}. Im seltenen Fall, dass der erste Versuch der Wiederherstellung misslingt, würden Ihre Kosten nur um {{perdattobackupdowntime}} statt {{perbackupdowntime}} ansteigenstatt{{perbackupdowntime}} ansteigensteigen, anstatt dass Ihr Unternehmen zahlungsunfähig wird.

Mit Datto müssen Sie auch bei einem Ausfall an Ihrem Arbeitsplatz die Arbeit nicht unterbrechen. Datto Continuity kann Ihre Produktivität in {{bcdrrecovery}} Minuten auf virtuellen Servern, auf die Sie überall im Internet zugreifen können, wiederherstellen. Features wie Ransomware-Erkennung und modernste Backup-Verifizierung geben Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Backups im Notfall funktionieren.

Möchten Sie mehr über Datto Unified Continuity erfahren und Ihr Unternehmen vor langen Ausfallzeiten schützen?

Demo anfordern
PDF-Ergebnisse downloaden