Erweiterter Speicher

Datto nutzt sowohl auf seinen Endgeräten als auch in der Datto Cloud das Dateisystem ZFS, um eine hohe Datenintegrität und eine effiziente Datenkomprimierung sicherzustellen.

_icon-advanced-storage

Datto macht sowohl lokal als auch in der Cloud ausgiebig Gebrauch von ZFS (ursprünglich bekannt als Zettabyte File System), um eine maximale Datenintegrität, eine effiziente Datenspeicherung sowie eine optimale Performance zu garantieren. ZFS ist nicht nur ein Dateisystem, sondern enthält zudem die Funktionen eines Logical Volume Manager. Dadurch wird die Art und Weise, wie Daten auf Servern erfasst und organisiert werden, revolutioniert. Es wurde für eine effiziente Datenkomprimierung, große Speicherkapazitäten und Schutz vor Datenverfälschung entwickelt.

ZFS vereint Dateisystem und Datenträgermanagement, ermöglicht Snapshots und Copy-On-Write-Sicherungen, kontinuierliche Integritätsprüfungen, automatische Datenreparaturen sowie RAID-Z. Datto nutzt diese Funktionalität für seine zuverlässigen Backup-, Disaster Recovery- und Business Continuity-Lösungen, welche somit nicht mehr an Backup-Strategien für veraltete Systeme gebunden sind. Dies ist eine weitere Art, auf die Datto umfassenden Datenschutz garantiert.

Demo anfordern!

Dattos fortschrittliche Speicherlösung mit ZFS bietet folgende Funktionen:

  • Copy-On-Write-Snapshots: Mithilfe von Write Coalescing erstellen Sie unveränderbare Snapshots, die jeden Wiederherstellungspunkt in einem vollständig ausgebildeten Zustand erhalten.
  • Datenintegrität: Prüfsummenvergleiche auf allen Ebenen schützen selbst vor DMA-Paritätsfehlern.
  • SSD-Beschleunigung: Ermöglicht eine Wiederherstellung in sechs Sekunden bei erstklassiger Speicher-Performance.
  • Datenreduzierung: Einschließlich Inline-Datenkomprimierung und Inline-Block-Deduplizierung.

Partnerschaft mit Datto

Datto setzt auf ZFS

Datto-Systeme verfügen über großartige Hardware mit einer hochqualitativen Bauweise. Um dieses Potenzial zu nutzen, ist jedoch auch eine exzellente Software erforderlich. Die Grundlage sind das Betriebs- und das Dateisystem. Hier hat sich Datto für ZFS entschieden: das leistungsstärkste, flexibelste und bewährteste Dateisystem auf dem Markt. Datto hat sich verpflichtet, ZFS in all seinen Systemen zu implementieren. Dazu gehören Datto SIRIS, ALTO und Datto NAS. Die für die Datto Cloud hergestellten Server mit über 250 PB Datenspeicher verwenden ebenfalls ZFS. Mit ZFS können Datto-Systeme IT-Funktionen der Enterprise-Klasse bieten, ohne aber einen Preis der Enterprise-Klasse zu fordern.

Partnerschaft mit Datto

Schneller und intelligenter Verzeichnisvergleich

Das Tool Backup Insights ist extrem einfach zu nutzen und kann direkt über die Benutzeroberfläche geöffnet werden. Sie können innerhalb weniger Sekunden Dateisysteme einbinden und alle Dateien in einem übersichtlichen Dateibaum anzeigen lassen. Die BDR-Lösungen von Datto sind vergleichsweise schnell, da jedes Backup dank Dattos Inverse Chain Technology und der fortschrittlichen Speicher-Technologie in einem vollständig ausgebildeten Zustand gespeichert wird. Mehrere Backups können im Vergleich zu Lösungen der Konkurrenz, bei denen erst verschiedene Zeitpunkte aus Ketten von vollständigen und inkrementellen Backup-Dateien rekonstruiert werden müssen, schnell und einfach hintereinander angezeigt werden.

Standardmäßig werden Windows-Verzeichnisse auf Betriebssystem-Datenträgern bei der Wiederherstellung sinnvollerweise übersprungen, da diese Verzeichnisse viele Veränderungen aufweisen und/oder sehr groß sein können. Sie können diese Verzeichnisse bei der Wiederherstellung des Datenträgers ganz einfach miteinbeziehen, indem Sie den Windows-Ordner auswählen. Ihnen wird anschließend eine Darstellung der geänderten Dateien innerhalb des Windows-Verzeichnisses angezeigt.

Durch die hohe Performance von ZFS können Backup-Fenster drastisch verkürzt werden, wodurch Sie von verbesserten RPOs und RTOs profitieren. Dies wird durch die folgenden Vorteile von ZFS erreicht:

  • Das Dateisystem ist mit RAID-Funktionalitäten ausgestattet, um so eine ausgeglichene und optimierte Nutzung von Laufwerken zu erzielen.
  • Nur Protokolle, die zu 128-kB-Blöcken zusammengefasst wurden, werden auf freie Bereiche geschrieben.
  • Write Coalescing ermöglicht es, Beschränkungen der maximalen Anzahl von Operationen pro Sekunde einer Festplatte zu umgehen, indem verstreute Schreibvorgänge zu mehreren großen Sequenzen zusammengefasst werden.
  • Inline-Komprimierung und -Deduplizierung sorgen dafür, dass IO-Schreibvorgänge noch weiter reduziert werden.

Demo anfordern!

Copy-On-Write-Snapshots

Eine der großartigsten Funktionen von ZFS, die unter anderem durch die Inverse Chain Technology ermöglicht wird, sind die implementierten Copy-On-Write-Snapshots. Da ZFS alle Schreibvorgänge weiterleitet, kann Datto hunderte von Snapshots erstellen, ohne wesentliche Speicher- und Rechenressourcen zu benötigen.

Dank der Copy-On-Write-Snapshots verweist jeder Datenblock in jedem Snapshot auf die ursprünglichen Blöcke. Diese Technologie ermöglicht Datto BDR zudem Instant Virtualization, ohne dass eine Backup-Abhängigkeitskette notwendig ist, denn mit Datto ist jeder Wiederherstellungspunkt in einem vollständig ausgebildeten Zustand vorhanden. Dank der Copy-On-Write-Funktion können wir einen dieser Snapshots klonen und VMs schnell aktivieren.

Partnerschaft mit Datto

Fallstudie: Keine Downtime in Australien

Erfahren Sie, wie Sie mit einer guten BCDR-Lösung nicht nur dem Endbenutzer, sondern auch dem MSP das Leben erleichtern:

„Dank der umfassenden Lösung, die über Technologien wie Screenshot Backup Verification verfügt, gibt es bei Addictive Technology Solutions kein Rätselraten mehr hinsichtlich BCDR. Nun, da wir Datto implementiert haben, wissen wir, dass Wiederherstellungen durchgeführt und täglich von der Screenshot-Technologie getestet werden. Verständlicherweise können wir alle nun nachts besser schlafen.“

— Robert Marsden, Geschäftsleiter bei Addictive Technology Solutions in Southport, Queensland, Australien, ein Unternehmen, das Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen anbietet.

Lesen Sie die Fallstudie (EN)

Sind Sie bereit?

Wir helfen gerne!

Demo anfordern!