Datto ernennt neuen Chief Financial Officer

März 03, 2020

Norwalk (Connecticut), 3. März 2020 – Datto, der weltweite Marktführer für cloudbasierte Software- und Technologielösungen, die von Managed Service Providern (MSPs) angeboten werden, hat John F. Abbot mit Wirkung zum 2. März 2020 als Chief Financial Officer (CFO) in das weltweite Führungsteam berufen.

In seiner Position wird John F. Abbot eng mit den Senior Executives und der Geschäftsleitung von Datto zusammenarbeiten und wichtige Prozesse und Systeme vorantreiben, damit das Unternehmen engen Kontakt zu den MSPs halten kann. Zudem wird er alle globalen finanziellen und buchhalterischen Aspekte von Datto beaufsichtigen. Dattos Produkte und Lösungen werden derzeit über das Netzwerk aus über 16.000 MSP-Partnern von Datto bei mehr als einer Million kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) weltweit eingesetzt.

„Mehr als 80 Prozent unserer befragten MSP-Partner haben angegeben, dass wiederkehrende Dienstleistungen einen großen Teil ihres Umsatzes ausmachen. Dies spiegelt die Weiterentwicklung der Rolle vom reinen IT-Dienstleister zum strategischen Partner für KMU wider“, sagt Tim Weller, CEO von Datto. „Datto ist sich dieser Bedeutung der MSPs sehr bewusst. Daher skalieren wir unsere Plattform und stellen die besten Mitarbeiter ein, um den MSPs die Lösungen und den Support zu bieten, die sie benötigen. John F. Abbots umfassende finanzielle und operative Erfahrung wird Datto in dieser hochspannenden Phase dabei unterstützen, die Bedürfnisse von MSPs weltweit weiter zu antizipieren.“

John F. Abbot kommt vom Medien- und Unterhaltungsunternehmen Cumulus Media Inc., wo er als CFO eine entscheidende Rolle beim operativen Turnaround und der finanziellen Umstrukturierung des Unternehmens gespielt hat. Vor Cumulus Media war er als CFO bei Telx Holdings Inc. tätig, einem führenden Anbieter von Connectivity-, Co-Location- und Cloud-Diensten in der Rechenzentrumsbranche. Davor war er CFO bei Insight Communications, einem Unternehmen für Kabelfernsehen, Internet- und Telefondienste. Abbot war außerdem 12 Jahre im Investmentbanking tätig: Bei Goldman Sachs & Co., wo er seine Finanzkarriere begann, und bei Morgan Stanley & Co., zuletzt als Managing Director.

„Dies ist eine entscheidende Zeit für das Unternehmen und ich freue mich darauf, dem Führungsteam von Datto beizutreten“, sagt John F. Abbot. „Datto hat eine einzigartige und eindrucksvolle Position im Bereich der IT-Dienstleistungen erreicht. Ich freue mich sehr darauf, zur Umsetzung der Vision des Unternehmens beizutragen und Teil der nächsten Phase seiner Entwicklung zu sein.“

John F. Abbot verfügt über einen MBA der Harvard Business School, einen Master of Engineering der Pennsylvania State University und einen Bachelor of Science in Systems Engineering der United States Naval Academy.

Über Datto:

Als weltweiter Marktführer für cloudbasierte Software und Technologien, die von Managed Service Providern (MSPs) angeboten werden, ist Datto überzeugt davon, dass die Möglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen grenzenlos sind, wenn sie über die richtige Technologie verfügen. Datto bietet Lösungen in den Bereichen Unified Continuity, Networking und Business Management. Datto hat ein einzigartiges Netzwerk aus Partnern geschaffen, das die Lösungen von Datto für mehr als eine Million Unternehmen auf der ganzen Welt bereitstellt. Seit der Gründung im Jahr 2007 erhält Datto kontinuierlich Auszeichnungen für sein schnelles Wachstum, seine hervorragenden Produkte, seinen technischen Support und als Arbeitgeber. Mit Hauptsitz in Norwalk bei New York verfügt Datto über Standorte in Großbritannien, den Niederlanden, Dänemark, Deutschland, Kanada, Australien, China und Singapur. Weitere Informationen gibt es unter www.datto.com/de.

Pressekontakt:

PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH

Kristen Prochnow, Michela Pucci

Tel.: 06173 – 92 67 – 32

datto@prpkronberg.com