Erstellen eines erfolgreichen Cyber-Resilience Frameworks

10

Juni 2021

time

10:00 AM - 11:00 AM CET

Da sich die Bedrohungen ständig weiterentwickeln, müssen Managed Service Provider (MSPs) sicherstellen, dass sie über die richtigen Mitarbeiter, Prozesse und Technologien verfügen, wenn es zu Cyber-Angriffen kommt.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Cyber Security und Cyber Resilience nicht ein und dasselbe sind, und dass Cyber Security eine wichtige Rolle bei einer Cyber Resilienz-Strategie spielt.

Cyber-Resilienz hilft Unternehmen, sich vorzubereiten, zu verhindern, zu reagieren und den beabsichtigten sicheren Zustand nach einem Cyber Angriff erfolgreich wiederherzustellen. Cyber-Resilienz beruht auf der erfolgreichen Fähigkeit, jedes Cyber-Ereignis zu identifizieren, zu schützen, zu erkennen, darauf zu reagieren und sich schnell davon zu erholen, und kombiniert Cybersicherheit, Business Continuity und Incident Response.

Wir bei Datto arbeiten mit MSPs zusammen, um sie beim Aufbau von Cyber-Resilienz zu unterstützen.

Haben Sie Interesse, mehr über dieses Thema zu erfahren? Nehmen Sie an unserem Webinar teil und wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Cyber Resilience-Strategie entwickeln, die Cyber Security, Business Continuity und Incident Response kombiniert.

Folgende Punkte werden unter anderem in diesem Webinar behandelt:

  • Was genau versteht man unter Cyber Resilience und warum ist Sie für MSPs so wichtig?
  • Unterschiede Cyber Security und Cyber Resilience
  • Erforderliche Maßnahmen, um ein erfolgreiches Cyber Resilience Framework zu erstellen.
  • Unterstützende Tools und Technologien (wie z.B. PSA und RMM)

Our Presenters

Christian Gottowik

Christian Gottowik

Datto

Account Executive DACH, Datto GmbH