Wie man als MSP ein erfolgreiches Marketing-Event organisiert

Sept. 03, 2019

Wie man als MSP ein erfolgreiches Marketing-Event organisiert

BY Rebecca Quinlan

Partner Program

So genannte Market Development Funds, kurz MDF, sind Leistungen oder Zuschüsse von Herstellern an ihre Partner, um diese beim Marketing und beim Verkauf Ihrer Lösungen zu unterstützen. Wenn sie richtig genutzt werden, können MDFs einen erheblichen Return on Investment generieren. Hersteller haben solche Funds entwickelt, damit MSPs wachsen können, was im Gegenzug dazu führt, dass die Hersteller mehr Erfolg haben. Es gibt richtige und falsche Strategien für diese Funds. Aber wenn MDFs richtig eingesetzt werden, zahlt es sich aus!

Um eine gute Strategie für ein optimales MDF-Event zu entwickeln, braucht es Erfahrung. Und die haben wir! Rebecca Quinlan ist seit über sechs Jahren bei Datto und hat schon mit vielen verschiedenen Partnern aus der DACH-Region zusammengearbeitet. Nicola Green verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing und Event-Organisation. Daher wissen wir, worauf Sie bei der Planung eines MDF Events achten müssen. Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten Punkte zusammengetragen:

  • Bauen Sie eine Beziehung zu Ihrem Anbieter auf: Das ist eine wichtige Voraussetzung für MDFs. Denn einen Hersteller nach Geld zu fragen, für den Sie sich bisher nicht interessiert haben, wird vermutlich nicht die Ergebnisse bringen, die Sie sich erhoffen. Nutzen Sie diese Chance, um zu erläutern, dass Sie an einer Optimierung Ihrer Kundenbeziehungen arbeiten und Unterstützung suchen. Ihr Anbieter wird sich über Ihr Interesse freuen.
  • Planen Sie richtig: Das ist der zeitintensivste Schritt, den Sie gehen müssen. Das Planen berücksichtigt alles – vom Festlegen der Hersteller-Anforderungen, den MDF-Prozess, Brainstorming, Ziele setzen und Strategien anwenden. Das Key-Gespräch findet mit Ihrem Anbieter statt. Finden Sie heraus, welche Anforderungen er stellt, wie der Freigabeprozess abläuft und welche Events die für Sie richtigen sind. Bei weitem am meisten ROI bringen meiner Erfahrung nach die Veranstaltungen, an denen Hersteller und MSPs gemeinsame Schulungen durchführen. Nutzen Sie alle Quellen und suchen Sie den Rat Ihres Anbieters.
  • Aufmerksamkeit generieren: Das ist einer der wichtigsten Schritte. Die Aufmerksamkeit auf Unternehmen, Marke und Event zu lenken, ist vermutlich die größte Herausforderung. Aber Sie müssen nicht das Rad neu erfinden, sondern Strategien nutzen, die sich bereits bewährt haben. Hierfür ist es aber notwendig, etwas Zeit und Aufwand zu investieren: eMail-Kampagnen, Telefonanrufe und Reminder. Das Ziel ist, dass die richtigen Leute von Ihrem Event erfahren. Viele Anbieter haben schon vorgefertigte Inhalte. Nutzen Sie sie! Der einfachste und schnellste Weg, Teilnehmer zu gewinnen, ist, dass Ihre Mitarbeiter darüber sprechen. Alle Mitarbeiter sollten in ihren Telefongesprächen darauf hinweisen: „Haben Sie schon von unserem nächsten Event gehört? Sie sollten dabei sein.“ So wichtig wie die Vorbereitung ist die Nachbereitung. Wenn Sie sich zurückzulehnen, nachdem eine eMail-Kampagne gestartet wurde und darauf hoffen, dass sich Kunden in Massen registrieren, ist das Scheitern schon vorprogrammiert. Machen Sie ein Follow-up und sprechen Sie mit den Leuten. Begeistern Sie sie!
  • Event-Vorbereitung: Üben Sie jede Präsentation, die Sie halten werden. Vergewissern Sie sich, dass die Teilnahmen bestätigt wurden und Sie Registrierungslisten haben, Namensschilder, Handouts bereitliegen und der Raum richtig temperiert ist. Die kleinen Details machen den Unterschied!
  • Follow-up: Tauschen Sie sich nach dem Event mit Ihrem Anbieter aus. Wenn Sie erfolgreich waren, spricht von beiden Seiten nichts dagegen, die Zusammenarbeit fortzusetzen. Berichten Sie ihm von Ihren Erfahrungen, tauschen Sie sich aus! Diskutieren Sie das Event, evaluieren Sie die Vorbereitung, die Planung und Ausführung. Erläutern Sie, welchen Plan Sie haben, um diese Probleme zu lösen und das nächste Event noch erfolgreicher zu machen. Sprechen Sie darüber, wie Sie neue Leads generieren. Vermitteln Sie Ihrem Anbieter, dass er nicht nur ein Hersteller ist, sondern ein strategischer Partner.

Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihres nächsten MDF-Events? Unser Team freut sich auf den Ideenaustausch. Kontaktieren Sie Ihren Account Manager.

Möchten Sie wissen, wie so ein Event konkret aussehen kann? Dann lesen Sie hier einen Erfahrungsbericht eines MSPs auf unserem Blog.


Subscribe to the Blog