DRaaS verändert sich: Was MSPs wissen müssen

Februar 02, 2021

DRaaS verändert sich: Was MSPs wissen müssen

By David Weiss

Wenn Managed Service Provider (MSPs) die Prioritäten Ihrer Kunden betrachten, so stehen Dienste für Business Continuity und Disaster Recovery (BCDR) meist ganz oben auf der Liste. Je schneller ein MSP dem Unternehmen eines Kunden helfen kann, Daten wiederherzustellen und den Geschäftsbetrieb nach einer Störung wieder aufzunehmen, desto besser ist die Kundenerfahrung. Angesichts der Tatsache, dass 63 % der MSPs angeben, Neukunden über Mundpropaganda zu erhalten, kann das Angebot einer besseren BCDR zu Weiterempfehlungen auf einem umkämpften Markt führen.

Für BCDR existiert ein große Bandbreite verschiedener Ansätze: Die Wahl Ihrer Technologie kann sich deutlich auf Ihre Fähigkeit auswirken, sich für Ihre Kunden einzusetzen, und gleichzeitig auch auf Ihren Profit. In diesem Artikel untersuchen wir, wie Sie Ihr Portfolio über reine Backups hinaus erweitern und Business Continuity und Disaster Recovery as a Service (DRaaS) anbieten können.

Was ist DRaaS? Eine Einführung für MSPs

DRaaS geht über traditionelle Backups hinaus, indem ein Service angeboten wird, der die Cloud nutzt, um Daten und Server-Operation wiederherzustellen. Hierdurch werden sowohl Ausfallzeiten als auch Datenverlust minimiert.

DRaaS setzt ein inkrementelles Backup ein, um Primärgeräte (PCs, Server) zu schützen, lokal und an einem cloud-basierten Speicherort für die Wiederherstellung. Im Gegensatz zur Speicherung ausschließlich auf einem lokalen Hardwaregerät können MSPs mittels der Datensicherung auf der Cloud Vorgaben für Wiederherstellungszeiten (RTOs) im Falle einer Katastrophe einhalten, indem ein schneller Failover zu einem Sekundärstandort ausgeführt wird.

Fällt ein Primärgerät aus, so wechseln die normalen Operationen auf den Cloud-Standort. Sobald der Ausfall behoben wurde, werden die normalen Operation per Failback zurück auf das Primärgerät gelegt. Mit DRaaS erfolgt dieses BCDR-Verfahren übergangslos, zuverlässig und sicher.

Grundlegende Informationen zu DRaaS:

  • Image-basiertes lokales Backup und Backup in der Cloud
  • Virtualisierungsfähiges lokales Failover und Failover in der Cloud
  • Für Unternehmen geeignete Sicherheit vor Ort und in der Cloud
  • Wiederherstellungsfunktionen für eine Vielzahl von Wiederherstellungsszenarien

MSPs brauchen bessere BCDR

Der richtige Einsatz von BCDR ist wichtiger denn je für MSPs sowie die kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU), für die sie tätig sind. Aktuelle Studien zeigen, dass die Kosten für Ausfallzeiten rapide steigen, mit einem Anstieg um 486 % seit 2018 und bei gleichzeitigem Verlust der Geschäftsproduktivität in Höhe von 62 % sowie Verlust bei der Kundenrentabilität von 24 %.

Auch wenn diese Störungen durch Naturkatastrophen, Geräteausfälle sowie menschliches Versagen verursacht werden können, macht die rasant wachsende Bedrohung durch Ransomware BCDR zu einem Muss für Unternehmen jeder Größe. Studien zeigen, dass 91 % der Kunden, die BCDR-Produkte einsetzen, mit geringerer Wahrscheinlichkeit während eines Ransomware-Angriffs erhebliche Ausfallzeiten erleben.

SIRIS: Der Weg zu besserem DRaaS

Für uns von Datto beginnt BCDR mit SIRIS. SIRIS ist eine zuverlässige All-in-One-BCDR-Lösung, die speziell für die Anforderungen von MSPs entwickelt wurde, Datenverlust verhindert und Ausfallzeiten für unsere Kunden minimiert. Mit SIRIS steht MSPs BCDR mittels verifizierter Backups, sofortiger Virtualisierung, Ransomware-Wiederherstellung und Wiederherstellungsoptionen für alle Szenarien zur Verfügung.

SIRIS kopiert automatisch Backups zu Dattos privater Cloud, die exklusiv für die Nutzung durch unsere MSP-Channel-Partner und deren Kunden eingerichtet wird. Die Datto Cloud ist eine Investition im Wert von 100 Millionen £, deren Ziel es ist, MSPs die absolut beste verfügbare BCDR und DRaaS zu bieten.

Die Datto Cloud steht in krassem Kontrast zum Design anderer DRaaS-Lösungen, die MSPs zur Verfügung stehen, von denen viele öffentliche, handelsübliche Cloud-Dienste für ihre Backups nutzen. Sich für DRaaS jedoch auf einen einer öffentlichen Cloud ähnelnden AWS zu verlassen, ist riskant, da deren Geschäftsbedingungen nicht garantieren, dass zu ihren Servern gesendete Daten bei einem möglichen Ausfall wiederhergestellt werden können. Zudem setzen öffentliche Clouds verschiedene Preisstaffelungen ein, welche die Speicherkosten von Monat zu Monat unvorhersehbar machen können. Auch ist die gemeinschaftliche Anmietung gängige Praxis bei öffentlichen Clouds, was zu Sicherheitsrisiken für MSPs und ihre Kunden führen kann. Eine dezidierte Anmietung ist möglich, bringt jedoch zusätzliche Kosten mit sich.

Um die Datto Cloud herum aufgebaut, bietet Datto SIRIS MSPs zentrale Vorteile des DRaaS. Vorteile der Datto Cloud sind unter anderem:

Unveränderlich – Als Ihre eigene private Cloud ist die Datto Cloud speziell für Backup und Wiederherstellung eingerichtet. Backups sind sicher und hochgradig zuverlässig. Die Unveränderlichkeit der Daten bedeutet, dass MSPs sich auf Ihre Backups verlassen können, selbst im Falle eines Ransomware-Angriffs.

Flexibel – SIRIS baut die Flexibilität noch weiter aus: Es kann in Form eines Geräts, eines virtuellen vSIRIS-Geräts oder einer Software eingesetzt werden, um alle physischen, virtuellen oder cloud-basierten Infrastrukturen zu schützen, die mit Windows, Mac oder Linux laufen. Es bietet eine Vielzahl von Wiederherstellungsmöglichkeiten, die für jedes mögliche Wiederherstellungsszenario entwickelt wurden.

Pauschalpreis – Dattos DRaaS-Lösung ist der einzige Dienst mit tatsächlichem Pauschalpreis, der für MSPs erhältlich ist. Das vorhersehbare Kostenmodell von SIRIS bietet MSPs bessere Margen, für einen einfachen Ansatz für DRaaS mit klassenbester Performance. Und dank des eingeschlossenen jährlichen, kostenfreien DR-Tests spart SIRIS Ihnen Geld und gibt Ihnen mehr Sicherheit.

Die Flexibilität bei der Bereitstellung von SIRIS macht es zu einer idealen Option für eine große Bandbreite heutiger Kundenkonfigurationen. Die große Mehrheit der Server ist heutzutage virtualisiert und die unveränderliche Datto Cloud macht es einfach, zuverlässige Backups von Cloud zu Cloud durchzuführen: Da jedes von SIRIS erstellte Backup einen Wiederherstellungspunkt darstellt, können MSPs, die Datto DRaaS verwenden, sich sicher sein, dass strenge Wiederherstellungspunktziele (RPOs) zur Minimierung der Ausfallzeiten von Kunden eingehalten werden.

Das ist von Bedeutung, wenn ein Katastrophenfall eintritt. Nach dem Supersturm Sandy half die robuste Datto Cloud mehr als 100 MSPs im Dreistaatengebiet, Kundendaten vollständig wiederherzustellen und ihren Geschäftsbetrieb schnell wieder aufzunehmen. Die Datto Cloud bietet bewährte BCDR, selbst unter anspruchsvollsten Bedingungen.

Die DRaaS-Checkliste

Bei der Beurteilung einer DRaaS-Lösung sollten MSPs die Qualitäten betrachten, welche den BCDR-Anforderungen ihrer Kunden am besten gerecht werden und gleichzeitig ihr eigenes Geschäftswachstum unterstützen. Hier eine nützliche Checkliste von Fragen, die Sie sich bei der Suche nach der richtigen DRaaS-Lösung für Sie stellen sollten:

  • Ist sie speziell für MSPs konzipiert?
  • Ist sie speziell für BCDR konzipiert oder setzt sie auf traditionelle lokale Backup-Systeme?
  • Handelt es sich um eine private oder öffentliche Cloud?
  • Handelt es sich um eine All-in-One-Lösung – einen einzelnen Anbieter für Hardware, Software und Cloud?
  • Bietet sie flexible Einsatzmöglichkeiten – als Gerät, virtuell oder als Software?
  • Erfüllt sie die Anforderungen Ihrer Kunden an RTO und RPO?
  • Rüstet sie Sie für die ständig wachsende Gefahr von Ransomware?
  • Konnte sie bereits nachweislich Ausfallzeiten bei einer Katastrophe minimieren?
  • Handelt es sich um ein vorhersehbares Pauschalpreismodell oder gibt es komplizierte Preisstaffelungen?

Verbinden Sie sich mit der Datto Cloud

MSPs, die heute neue BCDR-Kunden gewinnen möchten, müssen DRaaS meistern. Unterstützt durch die Datto Cloud ist Datto SIRIS die Backup- und Wiederherstellungslösung, die Ihnen zum Erfolg verhilft.

Fordern Sie eine Demo für Datto SIRIS an


Relevant Articles

Subscribe to the Blog