Datto RMM Ransomware-Erkennung bewährt sich in Testverfahren von MRG Effitas

März 19, 2021

Datto RMM Ransomware-Erkennung bewährt sich in Testverfahren von MRG Effitas

By Adrian Luh

Bereits im Dezember hat Datto die Ransomware-Erkennung für Datto RMM eingeführt. Diese native Funktion innerhalb von Datto RMM ermöglicht es Managed Service Providern (MSPs), die Sicherheit der Endgeräte ihrer Kunden zu erhöhen, indem sie eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen und die Auswirkungen von Krypto-Ransomware reduzieren. In nur wenigen Monaten haben sich mehr als 600 Datto RMM-Partner angemeldet, um insgesamt über 300.000 Endgeräte zu schützen und mehr als 30 Ransomware-Vorfälle für ihre Kunden zu identifizieren.

Abgesehen von der stetig wachsenden Bedrohung durch Ransomware hat sich die Technologie, die hinter Datto RMM steckt, gut bewährt, da sie bereits seit über einem Jahr auf Datto Workplace in Betrieb ist.

Darüber hinaus beauftragte Datto vor dem Release MRG Effitas, ein weltweit führendes, unabhängiges Unternehmen zur Überprüfung der IT-Sicherheit. Das von Anti-Malware-Anbietern hochgeschätzte Unternehmen hat die RMM Ransomware-Erkennung geprüft und mit führenden AV-Tools verglichen, die ähnliche Funktionen aufweisen.

Die von MRG Effitas durchgeführten Tests umfassen In-the-Wild Real Ransomware-Tests, False Positive-Tests, Ransomware Simulator-Tests und einen Performance-Test. Nach wochenlangen gründlichen Tests der nativen Ransomware-Erkennung von Datto RMM lieferte uns MRG Effitas die folgenden Ergebnisse:

  • In-the-Wild Real Ransomware-Test: 100 %ige Identifizierung der In-the-Wild Ransomware-Samples durch die Datto RMM Ransomware-Erkennung.
  • False Positive-Test: 100 %ige Ausführung der gutartigen, massenhaft modifizierten Prozesse, die Ransomware-Aktivitäten ähneln. Beim False Positive-Test wurden keine falschen Blockierungen festgestellt.
  • Ransomware Simulator-Test: 100 %ige Erkennung und Blockierung der hauseigenen Samples, die gängige Angriffsmethoden von Ransomware enthalten inklusive traditioneller Verschlüsselungsmethoden und Umgehungstechniken.
  • Performance Test: Minimale Auswirkung auf die Leistung der verwalteten Workstations (Startzeit, Browser-Operationen usw.) und zeigte geringste Auswirkungen auf die Leistung der getesteten Produkte.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie die Datto RMM Ransomware-Erkennung Sie dabei unterstützen kann, die Endgeräte Ihrer Kunden zu schützen; indem sie eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen und die Auswirkungen von Krypto-Ransomware reduzieren, sprechen Sie noch heute mit einem Produktexperten von Datto.

Monitor für Crypto-Ransomware mit Datto RMM

Laden Sie dieses Datenblatt herunter, um mehr über Datto RMM und die Erkennung von Ransomware zu erfahren.

Read More
Relevant Articles

Subscribe to the Blog